Wir über uns!

In einem Unternehmen greifen die verschiedenen Funktionen/Organisationseinheiten/Personen wie Zahnräder ineinander. Wir kümmern uns darum, dass das in Ihrem Unternehmen so bleibt – oder, wenn es einmal nicht mehr so gut funktioniert, dass diese Zahnräder wieder „ohne Knirschen“ zusammenspielen.

Unser Unternehmensschwerpunkt liegt in der käufmännischen- und betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung, der Organisationsberatung sowie in der Durchführung von Prozessoptimierungsprojekten für Unternehmen und andere Organisationen.

Eine besonderes Anliegen sind uns kleinere und mittelständische Unternehmen, insbesondere in der Expansions- und Restrukturierungsphase, da sich in diesem Zeitraum sehr oft die betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Anforderungen des Unternehmens wesentlich verändern. Bei raschem Wachstum besteht zum Beispiel die Notwendigkeit, organisatorische Veränderungen bei Abläufen oder in der Firmenstruktur durchzuführen. Gleichzeitig muss die Bereitstellung der notwendigen Ressourcen zur Erbringung der Kundenaufträge, in der vereinbarten Qualität, abgesichert oder an die veränderten Verhältnisse angepasst werden (qualifiziertes Personal, Kostentransparenz, Liquidität, etc.).

Da in einer Entwicklungs- und Restrukturierungsphase eines Unternehmens die vorhandenen Managementressourcen, notwendigerweise und zu Recht auf das operative Geschäft fokussiert sind, sehen wir speziell in dieser Situation unsere Aufgabe darin, das Management bei den kaufmännischen und organisatorischen Belangen des Unternehmens operativ zu unterstützen bzw. zu entlasten.

Unser Know-How, erworben durch mehrjährige Erfahrung als

    - Geschäftsführer und Bereichsleiter von Unternehmen

    - Berater von Führungskräften in mittelständischen Unternehmen, sowie als

    - Finanzmanager einer Beteiligungsholding

garantiert, dass wir spezifisch auf die jeweilige Kundensituation individuell eingehen können.

Unsere Erfahrung mit internationalen Joint Ventures hat uns außerdem davon überzeugt, dass ausgereifte Reporting- und Controllingsysteme kein Privileg großer internationaler Unternehmen sind, sondern – zur effizienten Nutzung angepasst an die individuellen Kundenbedürfnisse – auch für kleinere und mittlere Unternehmen umgesetzt werden können. Außerdem gewinnen duch die verschärften Rahmenbedingungen der Banken, durch BASEL II, Unternehmensvorschau- und Liquiditätsrechnungen immer mehr an Bedeutung. Ein weiterer Grund zur Erstellung einer Unternehmensvorschau ist auch, dass, wie die jüngste Vergangenheit gezeigt hat, positive Unternehmensergebnisse der Vergangenheit keine Absicherung gegen zukünftige Verluste sind. Jedoch kann bei zeitgerechter Kenntnis dieses Risikos entsprechend gegengesteuert und Maßnahmen zur Verlustminimierung gesetzen werden.

Unsere Beratungsphilosophie ist es, mit unseren Kunden durch zeitgerechtes und kontinuierliches Unternehmensmanagement die Stabilität des Unternehmens abzusichern und durch ertragsorientiertes Wirtschaften den Unternehmenswert zu steigern. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Unternehmensphilosophie liegt in der engen Zusammenarbeit mit dem Management und den Mitarbeitern des Unternehmens. Dadurch kann firmenspezifische Erfahrung genutzt und durch Weiterentwicklung der Mitarbeiter ein weiterer Schritt zum Unternehmenserfolg getan werden.

Bei Aufträgen, welche nicht unter die Leistungen von Unternehmensberatern fallen, oder bei größeren Aufträgen, greifen wir auf ein Netzwerk von namhaften Kooperationspartnern (Wirtschaftstreuhänder, Markt- und Meinungsforscher, IT-Experten) zurück.

Wenn Sie Fragen an uns haben oder der Meinung sind, dass wir Sie unterstützen können, so zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter unserer Telefonnummer oder per E-Mail.